Folge 37: Found Footage

Veröffentlicht am von Christopher Tauber am 17. Juni, 2014


Aloha! Gerade kommt mir eine prima Idee für einen Found Footage Film: Ein Found Footage Fußball Film!!!Mit dem Handy von einem Fan (Team Egal) aus dem heimischen Fan-Block raus gefilmt, natürlich total verwackelt, die erste Halbzeit liegt irgendeine Vereinsfahne über der Linse, Ton total übersteuert durch die immer schriller werdenden Fan-Gesänge, in der Halbzeit auf Klo und fachsimpeln und dort sieht man unseren einzigen Darsteller dann auch das erste Mal im Spiegel, ansonsten: nur Ameisengroße Männchen auf grün oder Köpfe oder explodierende Signalfeuer. In der letzten Minute passiert dann auch was Found Footage mäßig übles… also, vielleicht stellt sich heraus, der Schiri ist ein Außerirdischer oder eigentlich sind die Spieler alle Zombies oder …. naja, vielleicht fällt euch noch etwas ein, das könnt ihr mir dann ja schreiben.

Wir haben kaum Zeit, heute viel zu erzählen, dabei gäbe es doch sooooo viel zu berichten. Beispielsweise, dass Ingo und ich diese Woche den Comicsalon Erlangen besuchen werden, bzw. Ingo eine kleine Signiertour innerhalb der Messe hinlegen und ich an den Zwerchfell-Stand getackert werde, um dort neue Comics unter die Leute zu bringen. Ingos Signierpläne wollt ihr wissen? Bitteschön:

10403149_10152485686303850_3145252087931890671_nDann ja auch noch, dass der erste Band DIE TOTEN bei Panini erscheint… und dass die dort enthaltene Geschichte von uns beiden beim akademischen Publikum nicht so gut ankam…

Achja… und und und… (keuch) der Herr Tauber hat einen Entspannungsfilm gedreht. Meditativ, total relaxend und so. Der Ingo hat dabei auch hinter den Kulissen tatkräftig geholfen… mit Stullen, doppelt gebuttert. Wenn ihr mal Catering braucht, fragt ihn, der weiß wie man die Semmeln schmiert! Also. Wir sehen uns!!!

 

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Teilen:
c